Aufgabenblatt Generator

Homeschooling  - Lernen - Experimentieren - Basteln      

Willkommen beim Aufgabenblatt Generator


Mit dem kostenlosen Aufgabenblatt Generator sind Sie in der Lage, schnell professionelle Aufgabenblätter zu erstellen. Zusätzlich werden fertige Aufgabenblätter angeboten. Schreiben, Lesen und Rechnen lernen.

 

Bau- & Bastelanleitungen

Experimente für Drinnen und Draußen

 

 

Beispielgalerie aus dem Downloadbereich


Zum Download Bereich

Vorbereitung auf die Grundschule


Wann ist der richtige Zeitpunkt, mit dem Schreiben anzufangen?
Als Vorschulkind im Kindergarten schadet es nicht, erste Buchstaben und Wörter zu lernen. Es gibt verschiedene Meinungen. "Das Kind lernt es in der Schule noch früh genug." Oder ähnliche.

Das kann ich zwar so unterstützen, jedoch kann dann folgendes passieren. Es gibt einige Eltern, die Ihren Kindern schon vor Schulbeginn das Lesen beigebracht haben. Wenn es mehrere Kinder in einer Klasse sind und man daneben sitzt, schreibt man einfach ab. Ist eben der einfachste Weg. Wenn Sie da nicht direkt hinterher sind, muss einiges aufgearbeitet werden. Ich würde heute sagen, Buchstaben aneinanderreihen und schon einige einfache Wörter kennen, ist genau der richtige Einstieg in die erste Klasse. Rechnen bis 10 und mit Fingern abzählen ist vollkommen ok.

Nutzen Sie für Ihr Vorschulkind z.B. die Buchstabenlernblätter aus dem Downloadcenter. Als erstes die Buchstaben, die benötigt werden, um den eigenen Namen zu schreiben. Suchen Sie dann Buchstaben heraus, um erste Wörter schreiben zu können. z.B. M,A,P,D,I,E,R,O,U
Daraus kann dann z.B.: Die Mama, Der Papa, Die Oma, Der Opa usw. geschrieben werden. Erweitern Sie dann nach eigenem Ermessen.

Kleine Anregungen zum erstellen der Aufgabenblätter


Lassen Sie z.B. den gestrigen Tagesablauf, kurz gefasst, zur Abschrift mit Hilfslinien abschreiben.
Oder eine Geschichte mit dem Lieblings Kuscheltier. Da ist das lesen schon viel interessanter.
Die Freundinnen oder Freunde mit einbauen.


Lernspiele

Ein paar Lernspiele unserer Klassenlehrerin

Einüben der Buchstabenform, Kennenlernen des Schreibablaufs auf großen und kleinen Papieren, mit bunten, dicken Stiften schreiben oder Nachspuren.


 

mit dem Finger / der Faust / der Nasenspitze / dem Ellenbogen auf den Tisch schreiben

mit dem Finger in die Luft, auf den Rücken einer Person oder in die eigene Handfläche schreiben

mit dem Fuß auf den Boden schreiben

mit Kreide auf den Boden schreiben

mit Kreppband auf den Boden kleben

mit Wolle legen

aus Zeitung Groß- und Kleinbuchstaben ausschneiden und aufkleben

 Akustische Analyse

Stellung der Laute im Wort hören

Lautspiel "Stuhl"


Kind hört den Laut vorne: 

Kind stellt sich vor den Stuhl. 


Kind hört den Laut in der Mitte: 

Kind setzt sich auf den Stuhl.


Kind hört den Laut hinten: 

Kind stellt sich hinter den Stuhl.

Rollentausch

Spielen Sie nun den Schüler. Ihr Kind soll einen Aufgabenzettel erstellen, den Sie lösen müssen. Das kann dann z.B. so aussehen. Tip: Lassen Sie Ihr Kind mitrechnen. Betonen Sie wie schwer die Aufgaben sind. Eventuell brauchen Sie auch Hilfe :-)


Anlautspiel

Kind legt den Kopf auf den Tisch und kommt nur mit dem Kopf hoch, wenn das von einer Person genannte Wort mit dem entsprechenden Laut beginnt.


Obwohl die Aufgabenblätter mit größter Sorgfalt erstellt wurden, kann es schonmal zu Fehlern kommen. 
Wenn Sie einen Fehler finden, nutzen Sie bitte den unteren Button um den Fehler zu melden. Vielen Dank!

Fehler melden


Gerne veröffentlichen wir auch Ihre selbst erarbeiteten Aufgabenblätter, Spiel- und Bastelanleitungen. 
Senden Sie uns dazu bitte aussagekräftiges Material (E-Mail Text, PDF,JPG, oder PNG Format) per E-Mail zu.


Ideen beisteuern


Aktuelle Projekte zum Mitmachen: Corona ist langweilig, wir machen was Nützliches.


Nisthöhle - Nistkasten

Datum:18.02.2021

Der März kommt. Die Vögel fangen mit ihrem Nestbau an. Wir bauen eine Nisthöhle.

 Nisthöhle.pdf


Zurück zur Übersicht